Pokemon Masters Beste Anleitung

Leitfaden

Hallo, heute werden wir ĂŒber einen Leitfaden fĂŒr PokĂ©mon Masters gehen, um Sie fĂŒr vorbereitet zu bekommen, wenn das Spiel weltweit startet!

Vor, dass ein schneller Weg, um 600 kostenlose Edelsteine zu bekommen ist, um Ihr Nintendo-Konto zu synchronisieren, um das Spiel empfehlen wir es, so dass Sie bis zu beschwören speichern können! Seien Sie gewarnt, verknĂŒpfen Sie das Spiel erst nach dem globalen Start, die VerknĂŒpfung vor dem offiziellen globalen Release kann zu Standortproblemen fĂŒhren, die zum Bannen/Löschen des Kontos fĂŒhren können.

Materialien

Sie können mit dem Schleifen von Materialien beginnen, sobald Sie Kapitel 2 beendet haben.

Level Up HandbĂŒcher

Wird verwendet, um das Sync-Paar hochzustufen.

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • 1 ★ Level Up Manual – Level Up-Kurs Leicht/Schwer
  • 2 ★ Level-Up-Manual – Level-Up-Kurs schwer/sehr schwer
  • 3 ★ Level-Up-Manual – Level-Up-Kurs sehr schwer

Power Ups

Dient zum Erhöhen des Sync-Paars ★s.

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • 3 ★ Einschalten
  • 4 ★ Einschalten
  • 5 ★ VerstĂ€rkung
  • ErhĂ€lt man, nachdem man die Sync-Bewegungsstufe eines Trainers maximiert und zusĂ€tzliche Dupes erhalten hat.

Beihilfe Ades

Wird verwendet, um das Level Cap zu erhöhen und Bewegungen von Trainern des Typs “Support” freizuschalten

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Aid Ade – UnterstĂŒtzungskurs Leicht/Schwer. UnterstĂŒtzung SuperCourse: Leicht/Schwer
  • Great Aid Ade – UnterstĂŒtzungskurs schwer/sehr schwer. UnterstĂŒtzung SuperCourse: Leicht/Schwer/Sehr schwer
  • Ultra Aid Ade – UnterstĂŒtzungskurs Sehr schwer. UnterstĂŒtzung SuperCourse: Schwer/sehr schwer

Buff-Mischungen

Wird verwendet, um das Level-Cap zu erhöhen und Bewegungen von Trainern des Typs Strike freizuschalten

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Buff Blend – Strike-Kurs Leicht/Schwer. Strike SuperCourse: Leicht/Schwer
  • Great Buff Blend – Strike-Kurs Schwer/ Sehr schwer. Strike SuperCourse: Leicht/schwer/sehr schwer
  • Ultra Buff Blend – Schlagkurs sehr schwer. Strike SuperCourse: Hart/Sehr Hart

Tech Tonics

Wird verwendet, um das Level Cap zu erhöhen und Bewegungen von Trainern des Typs Tech freizuschalten

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Tech Tonic- Tech Kurs Leicht/Schwer.Tech SuperCourse: Leicht/Schwer
  • Great Tech Tonic – Tech-Kurs schwer/sehr schwer. Tech SuperCourse: Leicht/Schwer/sehr schwer
  • Ultra Tech Tonic – Tech-Kurs Sehr schwer. Tech SuperCourse: Schwer/sehr schwer

Ausbildung Maschinen

Wird verwendet, um Sync-Pair-Moves und passive FĂ€higkeiten freizuschalten.

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Trainingsmaschine – Alle Kurstypen: Schwer/sehr schwer.
  • Super-Trainingsmaschine – Alle Kurstypen: Sehr schwer. Alle Arten von Superkursen: Leicht/schwer/sehr schwer.

Perlen

Tauschen Sie im Shop gegen Coins.

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Perle – Im Wert von 1000 MĂŒnzen. MĂŒnze SuperCourse.
  • Große Perle – Im Wert von 3000 MĂŒnzen. MĂŒnze SuperKurs.

Evolution Elemente

Wird verwendet, um Sync Pair-Geschichten zu spielen, in denen sich Pokémon weiterentwickeln.

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Evolutionssplitter – Tauschen Sie ihn im Shop gegen MĂŒnzen ein.
  • Evolutionskristall – Tauschen Sie im Shop gegen MĂŒnzen.

Hinweise fĂŒr den Turnhallenleiter

Dient zum Entsperren von Sync Pair Level Caps

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Austausch im Shop. Co-op Schwere Missionen. Sehr schwere Superkurse (außer Level-Up und MĂŒnze)

Skill-Kapsel

Wird verwendet, um Sync Pair-Moves und passive FĂ€higkeiten freizuschalten

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Typ SuperCourses: Schwer / Sehr schwer. Typ Kurse: Sehr schwer

Sync-Paare

Dies ist eine Liste aller derzeit im Spiel vorhandenen Synchronisationspaare

3★ Schlag

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Barry – Piplup / Prinplup / Empoleon
  • Brock – Tyranitar
  • Bugsy – Beedrill / Mega Beedrill
  • Hapu – Mudsdale
  • Schwertlilie – Haxorus
  • Korrina – Lucario / Mega Lucario
  • Hauptcharakter – Pikachu
  • Norman – Slaking
  • Pryce – Seel / Dewgong
  • Roark – Cranidos
  • Tate – Solrock
  • Wulfric – Avalugg

3★ Technik

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Brawly – Makuhita
  • Brock – Onix
  • Brycen – Kryogonal
  • Candice – Abomasnow
  • Lehm – Palpitoad
  • Brecher Wake – Floatzel
  • Erika – Vileplume
  • Flannery – Torkoal
  • Janine – Ariados
  • Lt. Überspannung – Voltorb
  • Mina – Granbull
  • Ramos – Weepinbell
  • Winona – Pelipper

3★ UnterstĂŒtzung

Pokemon Masters Beste Anleitung

  • Cheryl – Blissey
    Liza – Lunatone
    Marley – Arkanin
    Marlon – Carracosta
    Maylene – Meditit
    Neblig – Starmie
    Roxanne – Nasenpass
    Skyla – Swanna

4★ Schlag

  • Bruno – Machamp
  • Clair – Kingdra
  • Feuerstein – Infernape
  • Gardenie – Roserade
  • Hau – Raichu (Alola-Form)
  • Kahili – Toucannon
  • Marschall – Conkeldurr
  • Noland – Pinsir
  • Roxie – Wirbelwind
  • Shauntal – Kronleuchter
  • Siebold – Clawitzer

4★ Technik

  • Agatha – Gengar / Mega Gengar
  • Blaine – Ponyta
  • Zuschuss – Amaura
  • Lorelei – Lapras
  • Sophokles – Togedemaru
  • Thorton – Bronzong
  • Whitney – Miltank
  • Wikstrom – Aegislash / Aegislash (Klingenform)
  • Wille – Xatu
  • Nanu – Persisch
  • Bratsche – Surskit

4★ UnterstĂŒtzung

  • Erpel – Salamenz

5★ Schlag

  • Karen – Houndoom / Mega Houndoom
  • Kris – Totodile / Croconaw / Feraligatr
  • Olivia – Lycanroc (Mitternachtsform)
  • Brendan – DreikĂ€sehoch
  • Blau – Pidgeot / Mega Pidgeot

5★ Technik

  • Acerola – Palossand

5★ UnterstĂŒtzung

  • Phoebe – Dusclops
  • Rosa – Snivy / Servine / Serperior
  • Tscheren – Stoutland
  • Lyra – Chikorita / Bayleef / Meganium
  • Hilbert – Oshawott

Ein einzelner Zug kostet 300 Edelsteine. Ein Multi mit 10 Zeichen kostet 3000. Die Chancen stehen im Moment gut:

  • 3★ 73 %
  • 4★ 20 %
  • 5★ 7 %

5★ FĂŒhrung

Dies ist ein kleiner Abschnitt, in dem die Verwendung der einzelnen 5★ erklĂ€rt wird, damit Sie wissen, auf wen Sie zielen mĂŒssen

Kris – Totodile / Croconaw / Feraligatr

Als erstes werden wir mit der lange vermissten weiblichen Protagonistin des Kristalls beginnen! Sie ist eine der besten, wenn nicht die beste angreifende Einheit, sie hat hohe physische Angriff und einer ihrer Passive weiter hilft ihr abheben, wie es Mega Kick in ein Wasser-Typ zu bewegen dreht. Sie profitiert stark von Teamkameraden, die ihren Angriffswert noch weiter steigern können.

Olivia – Lycanrock (Mitternachtsform)

Das Alolan Kahuna ist ein schwerer physischer SchlÀger vom Typ Fels. Ihre passive FÀhigkeit erhöht die Geschwindigkeit ihres Pokémon, wenn es kritisch ist, wÀhrend eine der Trainer-Moves ihre kritische Trefferquote erhöht und ihre 3-Gauge-Attacke ebenfalls höhere kritische Trefferchancen hat, was eine ziemlich gute Kombo ergibt.

Karen – Houndoom / Mega Houndoom

Johto’s Elite 4 Mitglied ist die beste Einheit im Spiel in einem Team neben Rosa. Ihr Houndoom ist bereits stark, aber wenn es Mega Evolves mit ihrem Sync-Move bekommt eine noch grĂ¶ĂŸere Steigerung der Leistung und eine AOE-Bewegung, die Landwirtschaft und Rushing Stufen super einfach macht. Ihr Trainer FĂ€higkeiten sind auch im Grunde entworfen, um Mega Houndoom Macht zu erhöhen.

Phoebe – Dusclops

Das Kit des Elite-4-Mitglieds von Hoenn ist insgesamt wirklich gut, vor allem im Koop, da eine ihrer Fertigkeiten erstaunliche Team-Synergien schafft, indem sie selbst Treffer einsteckt. Ihre 1-Gauge-Bewegung ist auch garantiert nie verfehlt, was in bestimmten Phasen von Vorteil sein könnte.

Brendan – DreikĂ€sehoch

Normans Sohn und Hoenns mĂ€nnlicher Protagonist ist ein gemischter Angreifer, der bereits ein Biest ist, obwohl er noch nicht entwickelt wurde. Sein zweiter Trainerzug erhöht seine eigenen Werte basierend auf der Menge an verbrauchtem Gauge, was ihn zu einer guten Option fĂŒr die Verwendung mit Trainern macht, die Gauge geben, wie z. B. Rosa.

Blue – Pidgeot / Mega Pidgeot

Oak’s Enkel ist ein wirklich guter Angreifer, vor allem wenn sein Mega-Pidgeot entfesselt ist. WĂ€hrend Hurricane keine perfekte Genauigkeit hat, deckt sein Smell You Later Move diese besondere SchwĂ€che ab. Wird bei der tatsĂ€chlichen Veröffentlichung aktualisiert werden.

Lyra – Chikorita / Bayleef / Meganium

Lyra ist ein Muss UnterstĂŒtzung ihr Kit ist wirklich gut und sie hat die höchste Gesundheit im Spiel und ihre sonnige Seite nach oben FĂ€higkeit ist wahnsinnig ihr dire hit ist okay, aber nicht die beste. Ihre FĂ€higkeit sunny side up boostet alle VerbĂŒndeten mit anstĂ€ndigen Buffs, aber wenn die Sonne draußen ist, verdoppeln sie! Ihr Lichtschirm ist auch erstaunlich fĂŒr defensive Spiele.

Hilbert/Oshawott

Hilbert und Oshawott sind ziemlich gute UnterstĂŒtzung sie sind buchstĂ€blich das Gegenteil von Rosa und Snivy. Seine “in diesem zusammen” Skill-Boosts Angriff fĂŒr alle Sync-Paare, je nachdem, wie niedrig seine Gesundheit ist. Seine undurchlĂ€ssige passiv ist auch wirklich gut es verhindert stat Reduktion.

Freie Sync-Paare

Jetzt werden wir einen Blick auf die kostenlosen Sync-Paare werfen, die Sie in Ihrem Abenteuer in Pasio erhalten werden!

Kapitel 1 – Hauptfigur/Pikachu, Brock/Onix, Misty/Starmie, Rosa/Snivy

Wir wĂŒrden empfehlen, mit Rosa auf Ihrem Team ist sie eine wirklich gute UnterstĂŒtzung und lĂ€sst Sie Spam bewegen Spurweite, wenn Sie gehen F2P Sie gehen zu wollen, um sie mit der nĂ€chsten Einheit, die wir gehen, um darĂŒber zu sprechen setzen!

Einige andere Einheiten, die Sie vielleicht in diesem Kapitel investieren wollen, sind Protagonist und Misty.

Kapitel 2 – Barry/Piplup

Barry ist ein wirklich guter F2P DPS er geht zusammen ziemlich gut mit Rosa. Seine erste Trainer-FĂ€higkeit volle Heilung ist großartig fĂŒr BĂŒhnen, wo Ihr Gegner missbraucht abnorme Bedingungen, wĂ€hrend seine zweite stark erhöht Team-Geschwindigkeit, so dass er eine gute ErgĂ€nzung fĂŒr Geschwindigkeit basierte Teams.

Kapitel 3 – Flannery/Torkoal

Obwohl Flannery glanzlos erscheinen mag, ist sie in der Lage, “Irrlicht” zu benutzen und ihren Sync-Move zu missbrauchen, da er sich auflĂ€dt, wenn der Gegner verbrannt wird, was sie ideal fĂŒr KĂ€mpfe gegen Gras-Typen in der Anfangsphase macht.

Kapitel 4 – Erika/Vileplume

Die Schöne Maid Erika ist Flannery insofern sehr Ă€hnlich, als dass sie weniger nĂŒtzlich sein kann, da Sie Rosa haben und ihre FĂ€higkeiten Ă€hnlich wie Flannery sind. Der Unterschied ist, dass sie den Gegner betĂ€ubt und den Spezialangriff erhöht, anstatt kritische Treffer zu erzielen.

Kapitel 5 – Skyla / Swanna

Die fliegende Gym-AnfĂŒhrerin von Unova ist eine der besten freien Einheiten in diesem Spiel, vor allem wegen ihrer FĂ€higkeit “Take flight”, mit der sie die Verteidigung und Geschwindigkeit ihrer VerbĂŒndeten erhöhen kann, was wirklich hilfreich ist und Ihre Einheiten viel tanken lĂ€sst, wĂ€hrend sie gut mit Rosa und einem anderen freien Sync-Paar synergiert, ĂŒber das wir noch sprechen mĂŒssen.

Kapitel 6 – Korrina/Lucario

Der Mega-Evolutionsexperte Korrina ist ziemlich gut, ihr Moveset hat sowohl spezielle als auch physische Angriffe und ihre zweite FĂ€higkeit erhöht die Teamgeschwindigkeit, so dass Sie Moves schneller spammen können. Das Beste an ihr ist jedoch ihr Sync-Move! “Gib alles, was du hast, Power Up Punch” lĂ€sst sie ihr Lucario zu Mega Lucario mega-evolutionieren, was seine Werte drastisch erhöht und seinen Basis-Move aufpowert.

Kapitel 7 – Norman/Slaking

Brendans Vater Norman ist insgesamt eine ok Einheit mit einem anstÀndigen Passiv, das Moves aufpowert, aber es gibt bessere Optionen. Sein Body Slam ist ziemlich gut, wÀhrend seine erste FÀhigkeit die gleiche ist wie die von Rosa, aber schwÀcher.

Kapitel 8 – Pryce/Seel

Der eiskalte Turnhallenleiter ist nicht schlecht und wird Ihnen vor allem dann helfen, wenn Sie eine harte Zeit mit Eis-SchwÀche-Stadien haben, da sein Passiv den Eistyp-Move verstÀrkt und seine FÀhigkeit auch dabei hilft, obwohl seine Werte insgesamt niedrig sind.

Kapitel 9 – Iris/Haxorus

Die Drachenmeisterin und Unova-Champion Iris ist eine Glaskanone, da sie einen hohen Angriff hat, wÀhrend sie eine niedrige Verteidigung hat, und ihre FÀhigkeiten erhöhen ihren Angriffswert weiter. Da sie der erste Drachentyp ist, den Sie erhalten, wird ihr Haxorus helfen, alle DrachenschwÀche-Stadien zu beseitigen.

Kapitel 10 – Hapu/Mudsdale

Das Alolan Kahuna Hapu schließt eine LĂŒcke in deinem Team, da sie der erste Bodentyp ist, den du bekommst.  Ihre zweite FĂ€higkeit erhöht sowohl ihren Angriff als auch ihre Verteidigung drastisch, so dass sie dank ihrer ersten FĂ€higkeit sowohl als Verteidiger als auch als Angreifer eingesetzt werden kann.Sie wird am besten nach dem Freischalten aller ihrer Angriffe eingesetzt.

Kapitel 11 – Hau/Alolan Raichu

Der Hauptrivale in der Alola-Region ist der beste F2P-DPS in diesem Spiel. Seine Entladung Bewegung befasst sich hohe SchĂ€den an den gesamten gegnerischen Team. Er ist großartig in einem Team mit Rosa und Skyla, sowie mit jedem, der seine spezielle Angriffsstatistik erhöht.

Kapitel 12 – Feuerstein/Inferne

Einer von Sinnohs Elite 4, Flint ist nicht die beste DPS, da Hau ein viel besseres Kit hat, aber er hat seinen Nutzen. Wenn Sie einen stÀrkeren Feuer-Benutzer als Flannery brauchen und kann mit dem Brendan-Superkurs helfen, wenn Sie Probleme haben.

Kapitel 13 – Clair/Kingdra

Im letzten Kapitel der Demo. erhalten Sie den Drachen Turnhalle FĂŒhrer von Johto, Clair!

Sie ist wirklich gut als Einheit, da ihre Fertigkeit ihre Debuffs aufheben kann und sich selbst erhöhte Crits gibt, nachdem sie Draco Meteor benutzt hat, aber dies ist nur zweimal nutzbar. Ihr X-Spezialangriff bufft ihren Angriff noch mehr und sie ist großartig in einem Team mit Rosa.

Kapitel 14 – Viola/Surskit

Der KĂ€fer-Typ Gym-Leader der Kalos-Region, Viola. Obwohl ein Surskit zunĂ€chst ein eher schwaches Pokemon zu sein scheint, kann es zu Masquerain weiterentwickelt werden. Sie ist in der Lage, Ihrem Team ein nachhaltiges, panzerĂ€hnliches Kit zu bieten. “Einfach fantastisch” kann ihre Sp. Def. und ihr Passiv “Erschrecken” senkt die Attacke aller gegnerischen Sync-Paare, wenn sie den Kampf betreten. Wenn Sie sich entscheiden, Rosa nicht zu verwenden, dann könnte Viola eine anstĂ€ndige Alternative als Tank-Support sein.

Kapitel 15 – Nanu/Alolanisch Persisch

Nanu ist eines der Kahunas der Alola-Region und sein Ass-Pokemon ist Alolan Persian. Es hat “Biss”, das “Zucken” und “Kreischen” auslösen kann, um die Verteidigung seines Ziels um 2 Stufen zu senken. Mit “Nur zum AufwĂ€rmen” erhöht sich die Evasiveness von Alolan Persian stark. Der Move macht außerdem seinen nĂ€chsten Angriff zu einem kritischen Treffer. Dies spielt gut mit seinem Passiv, “Kritischer Stich 1”, zusammen. Wenn ein kritischer Treffer landet, hat “Biss” eine erhöhte Chance, zu zucken! Dies ist sehr nĂŒtzlich fĂŒr Koop-Inhalte mit Dunkelheitsvorteil wie Acerola.

Kapitel 16 – Koga/Crobat

Koga, der ehemalige Gym-Leiter vom Typ Gift aus der Kanto-Region, bringt seinen Crobat mit nach Pasio. Als der Ninja, der er ist, verlĂ€sst sich dieses Sync-Paar stark auf seine Geschwindigkeit und AusweichfĂ€higkeit; den Gegner zu treffen, bevor er es kann und Angriffen auszuweichen. “Move Like a Shadow” und “X Speed” sind die Moves, die dies ermöglichen. Crobat hat außerdem “Venoshock” und “Modern Ninja Sludge Bomb”, die den Schaden erhöhen, wenn das Ziel vergiftet wird. Crobat hat auch “Poison Fang”, eine Bewegung mit einer guten Chance, zu vergiften.

Kapitel 17 – Acerola/Palossand

Acerola ist ein weiterer Insel-Kahuna, der in der Region Alola zu finden ist. Ihr Palossand hat Sandsturm, einen Wetterstatus, der kontinuierlich Schaden verursacht. Es fĂŒgt jedem Pokemon Schaden zu, das nicht ĂŒber eine Passive verfĂŒgt, die Schaden durch Sandsturm verhindert. Acerola hat eine Passive, die verhindert, dass ihre Werte gesenkt werden, wĂ€hrend Sandsturm aktiv ist. Ihr Problem ist jedoch, dass sie von ihrem eigenen Sandsturm beschĂ€digt wird. Sie hat auch einen Taunt, “Hier drĂŒben”, der alle KI-Aggro fĂŒr eine kurze Zeit zu ihr zieht. Ihr Mangel an hohen defensiven Werten erlaubt es ihr nicht, dies richtig zu nutzen.

Kapitel 18 – Cheren/Stoutland

Cheren ist der Turnhallenleiter vom Typ Normal in der Unova-Region, der sein Stoutland mitbringt. Sein Kit dreht sich darum, dass Stoutland mit einem Statusleiden behaftet ist und Schaden austeilt. Er hat auch Werkzeuge, um seine Teamkameraden zu unterstĂŒtzen, wie z.B. “Outrun 4”, das schnell die Bewegungsanzeige auflĂ€dt, wenn Stoutland mit einem Statuszustand behaftet ist. Das hört sich zwar gut an, aber Stoutland kann nicht lange am Leben bleiben, wenn er unter Statustick-Schaden und von Gegnern erlittenem Schaden leidet. Seine UnpraktikabilitĂ€t lĂ€sst viel zu wĂŒnschen ĂŒbrig.

Interlude 1: Brock’s Grit – Brock / Tyranitar

Brock’s Sygna Suit Variante mit Tyranitar. Er ist die F2P-Alternative zu Olivia, wenn Sie sie nicht haben, aber nur fĂŒr niedrigere Schwierigkeit Inhalt. In Inhalten wie Blue oder Blaines Challenge-Events funktioniert er aufgrund seiner “Rock Slide AOE” sehr gut. “Rock-Solid Finisher!” macht seinen nĂ€chsten Move zu einem kritischen und sicheren Treffer, zusammen mit erhöhter Verteidigung. Er hat auch eine Passive, “Sandfestung”, die verhindert, dass er in einem Sandsturm beschĂ€digt wird.

Garantierte Tutorial-Beschwörung – Whitney/Miltank

Obwohl Whitney neben Barry Ihr erster Vier-Sterne-Charakter ist, wird sie wahrscheinlich nicht viel Verwendung finden, da Miltank vom normalen Typ ist und in den frĂŒhen und vor allem spĂ€ten Phasen der Typvorteil wichtig ist. Davon abgesehen erhöhen ihre FĂ€higkeiten die Geschwindigkeit des Teams und ihren eigenen Angriff, aber das können auch andere Charaktere besser, wie Barry oder Korrina, etc.

Ereignisse

Events in Pokemon Masters waren bisher sehr einfach: Story-Missionen abschließen, zum Koop gehen und die Event-WĂ€hrung erhalten, dann im Event-Shop einkaufen. Trainings-Events funktionieren anders. Trainings-Events bieten einen Trainingsbereich fĂŒr einen bestimmten Pokemon-Typ. In diesen Events können Sie HandbĂŒcher und haufenweise Exp-Punkte fĂŒr den angegebenen Typ erhalten. Trainings-Events bieten auch Koop-Stufen, um eine Ă€hnliche Event-WĂ€hrung wie bei normalen Events zu grinden.

HĂ€ufig gestellte Fragen

F: Wie lange ist Pokémon Masters schon erhÀltlich?

A: Das Spiel wurde offiziell am 29. August weltweit veröffentlicht.

F: VerfĂŒgt PokĂ©mon Masters ĂŒber PvP?

A: Nein, PokĂ©mon Masters ist vorerst nur PvE und Co-Op PvE, und DeNA hat gesagt, dass sie höchstwahrscheinlich kein PvP hinzufĂŒgen werden.

F: Wie kann ich das Level-Cap meines Sync-Paares freischalten?

A: Beenden Sie Kapitel 4, gehen Sie zum Trainingsgebiet, die letzte Mission ist das Spezialtraining, schließen Sie es ab und die Levelbegrenzung wird im PokĂ©mon Center freigeschaltet.

F: Wie kann ich die Sterne meines Sync-Paares erhöhen?

A: Sobald Sie 5 Duplikate desselben Charakters erhalten haben, verwandeln sich die folgenden Duplikate in Power-up-Karten. Jedes Duplikat ist eine Power-Up-Karte. Sie benötigen 20, um die Sterne eines Sync-Paares zu erhöhen. Star-up ist im Moment nur fĂŒr Wale, aber das wird sich wahrscheinlich bei der vollstĂ€ndigen Veröffentlichung Ă€ndern.

F: Wie schalte ich Co-Op frei?

A: Beenden Sie Kapitel 10 und Zwischenspiel 1.

F: Welche Pokémon entwickeln sich im Spiel weiter?

A: Im Moment entwickeln sich nur Piplup, Totodile, Seel und Snivy weiter. Andere Entwicklungen wurden datamined und sollten spÀter in der Lebensspanne des Spiels erscheinen.

F: Wie schließe ich Get Stronger with Gear ab, um Very Hard Co-op freizuschalten?

A: Get Stronger with Gear wird freigeschaltet, nachdem man Hard Cheren im Co-op besiegt hat. Danach erhalten Sie ein einzelnes AusrĂŒstungsteil und können beginnen, sehr schwere Koop- und EX-Herausforderungen zu absolvieren, um AusrĂŒstung zu erhalten und zu verbessern.

F: Welches Team sollte ich verwenden?
A: Wenn Sie das Pech hatten, keine guten Sync-Paare aus Beschwörungen zu bekommen, besteht die aktuelle “Free To Play Trinity” aus Hau als StĂŒrmer, Rosa als Tank und Skyla als UnterstĂŒtzung.

F: Was sind Sync-Paar-Scout-Punkte/wie bekomme ich sie?

A: 40k Edelsteine, um 400 Scout-Punkte zu bekommen (fast $400 Wert von Edelsteinen). Wenn Sie immer noch hier sind, dann sind Scout-Punkte das “Mitleids-System” dieses Spiels, das es Ihnen erlaubt, ein beliebiges Sync-Paar auszuwĂ€hlen, das auf dem Banner steht, das Sie mögen. Sync-Punkte werden NICHT auf andere Banner ĂŒbertragen, also heißt es entweder walken oder sich mit dem abfinden, was man bekommt.

F: Wie wirkt sich die Geschwindigkeit in Pokemon Masters aus?

A: Die Geschwindigkeit beeinflusst Ihre Zugrate sowie die Rate, mit der sich Ihre Sync-Bar-Anzeige fĂŒllt. Die Steigerungsrate der Sync-Balkenanzeige wird nur durch das aktuell im Kampf gewĂ€hlte Pokemon beeinflusst. Wenn Sie zum Beispiel Pidgeot und Dusclops haben, fĂŒllt sich die Leiste viel schneller, wenn Sie auf Pidgeot bleiben, als wenn Sie auf Dusclops sind.

F: Sollte ich die zusÀtzlichen Sync-Balken im Shop kaufen/wozu sind die Sync-Balken da?

A: Ja, das sollten Sie, um die Anzahl der Sync-Balken zu erhöhen, die Sie im Kampf zur VerfĂŒgung haben.

Rate article
Gameloid
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments