Mobile Legends – Wie man Epic/Legend/Low Mythic Tiers entkommt

Leitfaden

Hallo, ich habe mir einige dieser Guides angeschaut, die kürzlich veröffentlicht wurden und ziemlich viele gute Tipps hatten, aber sie sind Lehrbuchpunkte und jeder, der jemals besser werden wollte, kennt sie ehrlich gesagt auch, sie sind nicht so beeindruckend/gehen nicht in die Tiefe, also hier sind ein paar Tipps, die ich gesammelt habe, nachdem ich jahrelang Mobile Legends gespielt habe!

Tipps und Tricks

  1. Am Ende stirbt man oft: Sagen wir, der Feind Mitte Sie, während Sie etwas erweitert wurden (*Hinweis ich sagte erweitert nicht übererweitert) oder auch wenn Sie nicht waren, sagen wir, der Feind endet tun ein 4-Mann-Gank und Sie am Ende tot… sagen wir, Sie haben Lapu oben, so dass er nicht für Sie schälen, bis er seine ult hat und Sie spielen Unterstützung sagen wir Angela; jetzt werden Sie ein leichtes Ziel gusion wird Sie so hart wie er kann und sagen wir, Sie am Ende tot vielleicht 2 oder 3 weitere Male. Kaufen Sie defensive Gegenstände; die Sache ist, manchmal feindlichen Assassinen / Magier sind zu gut und Sie können einfach nicht helfen! gut das Beste, was in diesem Fall zu tun ist, zu kaufen, was ich gerne als Spezialität Gegenstände, die defensive als auch offensive Stats bieten. Soll ich ein paar nennen? Thunder Belt, Cursed Helm, Unsterblichkeit, Winter Knüppel, Bloodwings etc. sind alle solche Elemente, die sowohl Sustain als auch Offensive bieten! jetzt weiß ich nicht wirklich genau die Elemente, die Sie für bestimmte Helden bauen würde, aber wenn Sie denken, hart gibt es viele Elemente, die Sie besser helfen können, anstatt voll Schaden gehen! tbh Angela ist nicht das beste Beispiel in diesem Fall, aber ihr Jungs bekommen den Punkt!
  2. Wann soll man initiieren? Sagen wir, das gegnerische Team ist gefüttert asf und Sie spielen Unterstützung Rolle vielleicht Tank/Kämpfer oder ein Held mit cc, in der Regel jeder Held mit cc sollte idealerweise derjenige sein, zu initiieren, aber incase, wenn das gegnerische Team gefüttert wird; du wirst zerfetzt, bevor deine Carrys etwas tun können, jetzt ist es wichtig, zu initiieren, aber wenn du hinter dir bist, initiiere nie stattdessen Peel für deine Carrys, ich sehe oft Tank-Mains, die einfach blind initiieren, wenn dein Mm den Peel braucht, manchmal sind die gegnerischen Assassinen zu gut, also kannst du nicht immer initiieren, zu wissen, wann man peelt und wann man initiiert, ist 1000x besser als die ganze Zeit zu initiieren! Es ist gut, zu initiieren, wenn Sie voraus sind, aber wenn Sie hinter schälen für Ihre trägt sind!
  3. Counter-Building: Dies ist ein gängiges Konzept, d.h. das Bauen von Anti-Lifesteal gegen Helden, die heilen/lifesteal können, wie z.B. Alucard/Estes/Belerick/Ruby/Angela/Alice etc. Magie-PEN/Armor-PEN zu bauen, wenn Tanks einen hohen Counter-Building-Wert haben, ist imo für jeden Helden anders, aber lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, angenommen, Sie spielen Chou und das gegnerische Team hat es geschafft, Kimmy im Draft Pick in die Hände zu bekommen, nun werden Kimmys Kernitems BoD und Eiskönigin-Stab sein, da er/sie in diesem Fall ein Profi ist, um der Verlangsamung entgegenzuwirken und um den Schaden zu kontern, kannst du Items kaufen, die Bewegungsgeschwindigkeit und Rüstung gewähren Windtalker für Bewegungsgeschwindigkeit, Donnergürtel, um sie zu verlangsamen, sobald du sie eingeholt hast, vielleicht Dominanz-Eis, um ihre Geschwindigkeit zu reduzieren di ist ein okayes Item, es ist am besten gegen Helden mit hoher Kritik wie Lesley, aber man kann es auch benutzen, wenn sie Leo in ihrem Team haben, verfluchter Helm für magische Res, Mut Bollwerk funktioniert hervorragend gegen sie, usw. sind solche Items, die ich gerne gegen sie bauen würde, damit ihr die Idee bekommt ich habe erst vor kurzem mit Counter-Building angefangen und es hat mein Gameplay sehr verbessert und ich liebe es irgendwie jetzt ein anderer Weg, um besser im Counter-Building zu werden, ist, sich jedes Spiel zu einem anderen Build herauszufordern! Hier sind einige Beispiele dafür, was ich gegen einige Helden bauen möchte.
  4. Als ein One Trick Pony: Jetzt gibt es ein Sprichwort OTP sind besser auf Makro dann Tausendsassa und ich muss sagen, dies kann nicht mehr wahr sein; beim Erlernen eines neuen Helden werden Sie auf die Landwirtschaft / nicht sterben / Ausführen von Combos etc. konzentrieren, aber eher, wenn Sie Ihre wichtigsten spielen Sie auf Minimap / counter Gebäude / etc. konzentrieren können. Was ich versuche zu sagen ist, dass die Leute oft geben Sie Tipps wie haben eine bessere champ-pool Meister mindestens 6 Helden und das ist eine gute gemeinsame Tipp, aber wenn Sie wie ich, die suucks an jedem mm und wird unabhängig von mit einem Gold Vorsprung heres, was ich denke, Sie können tun, um dieses Hindernis zu überwinden; Inv Leute, die gut sind bei bestimmten Helden, was ich meine ist, wenn Sie mm Haupt inv Leute, die Haupt-Tank / Fechter, die für Sie schälen kann, anstatt Sie wählen Tank und initiieren die ganze Gott verdammt Zeit, wenn Sie für die mm schälen sollte. Sie erhalten die Idee, Trioq/Duoq schlägt Soloq.
  5. Wie man von hinten spielt: Was würden Sie tun, wenn der Feind voraus ist und ist ein 5-Mann-Push in der Mitte zu tun? eine Million-Dollar-Frage richtig? welp zunächst Stop Engaging SIMPLE! klar die Wellen so schnell wie möglich in der Mitte und Split schieben Sie die Seite Lanes und gtfo von Lanes, bevor sie Sie gank können; idc, wenn Sie Ihre ult dafür verwenden müssen, aber fuucking tun es, wenn Sie akai sind schieben Sie die Welle auf Turm und reinigen Sie es ffs, wenn Sie Claude Fokus die Welle ffs. sind. Clear die mootherfukin Welle; sie können nicht schieben, wenn es keine Welle SIMPLE MAN!…
  6. Ziel-Priorität: jetzt jeder Noob weiß, Türme zuerst, aber es gibt Zeiten, in denen bestimmte Ziele sind wichtiger als andere ofc der Nexus und die inneren Türme sind die wichtigsten; hier ist, was meine Ziel-Priorität sieht aus wie: Dschungel<Tötungen/Welle<Schildkröte<Turm<Lord<Inhibitoren<Nexus (*es gibt einige Fälle, in denen die Priorität nimmt eine Verschiebung für zB . wenn man das gegnerische Team ausgelöscht hat und 20 Sekunden auf Respawn hat und wenn ihr die Inhibitoren tanken und das Spiel beenden könnt, solltet ihr das Spiel beenden und nicht auf den falschen JUICY-Lord gehen, obwohl, wenn ihr einen Goldvorsprung habt, könnt ihr auf den Lord gehen und es beenden, aber wenn ihr den Vorsprung nicht habt und zurückliegt oder gleichauf seid, dann müsst ihr es verdammt nochmal sofort beenden, selbst wenn ihr die Türme tanken müsst).
  7. Schälen > Initiation: Wieder manchmal die feindlichen adc / Magier haben wirklich gut schälen mit ihnen wie Säbel / Martis / Ruby / Chou und engagieren an ihnen ist ein Todeswunsch in diesen Fällen seine besser zu schälen für Ihre squishes…

Master-Ebene

Beginnen wir mit Master, eine Menge neuer Spieler sind in Master und eine Menge von ihnen gehen zu kippen und Art von Chaos um Troll, aber meist sind sie tatsächlich gehen, um Wut. Im Allgemeinen sind Master-Tier sehr wütend wenig. Sie sind sich nicht allzu sicher über die Vor- und Nachteile von Helden oder was sie gut können und was sie vermeiden könnten, also wissen sie vielleicht, wie man Helden spielt, aber sie wissen nicht wirklich genau, was sie tun müssen, um mit ihnen zu gewinnen. Wenn ich Miya als Beispiel nehme, wissen die Spieler im Master meistens nicht, wofür ihr Ultimate verwendet wird und benutzen es irgendwie nicht gerne, wenn sie in Gefahr sind. Sie können eine Situation nicht einschätzen, in der sie tatsächlich Leute töten können oder in der sie der Gefahr entkommen können und lassen diese Gelegenheit verstreichen.

Ich persönlich denke, dass es zwei Arten von Menschen im Master gibt. Der erste ist der Spieler, der weiß, dass er nicht sehr gut in diesem Spiel ist. Der zweite ist der Spieler, der “weiß”, dass es die Schuld seines Teams ist, dass sie im Master festsitzen. Diejenigen, die das verleugnen, werden am längsten dort bleiben, aber diejenigen, die es akzeptieren, werden aufsteigen und die Gründe, warum sie im Master sind, beheben. Auch Meister tun oft sehr dummes Zeug, ohne es wirklich zu merken, so dass sie es nicht in Ordnung bringen können. Sie tun einfach etwas, ohne zu wissen, warum sie es tun. Das ist wirklich wichtig, wenn man das “Warum” nicht kennt, kann man die Dinge natürlich nicht wirklich beheben. Das allgemeine Gameplay für Master basiert mehr als alles andere auf dem Earlygame. Wenn Sie in Führung gehen, wird ein gegnerisches Team oft wütend und kippt, weil sie nicht wirklich wissen, wie sie damit umgehen sollen, wodurch das Spiel viel einfacher wird.

Ich persönlich denke, dass Master-Tier die Kills viel mehr als Ziele zu priorisieren. Die Mechanik ist auch nicht so toll. Weder ist Spiel Wissen oder vielleicht nur eines von denen wird tatsächlich fehlen. Die Mechanik im Master-Tier geht eigentlich mehr in den Kampf hinein, während das Item und das Talent für sie nicht wichtig zu sein scheinen. Wenn du wirklich aus dem Master aufsteigen willst, solltest du dir einen Heldenpool aufbauen, in dem du gerne spielst und so lange spielen, bis du diesen Helden gut beherrschst. Picking eine starke earlygame Helden sicher hilft eine Menge, weil Master-Tier sind wahrscheinlich gewinnen Lane, um das Spiel zu gewinnen, weil die Menschen leicht in niedrigeren Rang aufgeben. Eine Lategame zu wählen ist ein Risiko, weil die Leute aufgeben und sie nicht verstehen, dass man ein gutes Lategame hat oder es ist ihnen eigentlich egal und sie geben sowieso auf. Um eine Lane zu gewinnen, braucht man nicht viele Kills, was man braucht, ist zu lernen, wie man schneller farmt, um mehr Gold zu bekommen als die anderen. Plus, Dschungel Seite auf Rang Master sind völlig Katastrophe, Menschen, die Dschungel gehen, um ausgeführt werden.

Was Sie wirklich brauchen, um zu klettern ist, um sicherzustellen, dass Sie Talent und Build-Setup, bevor das Spiel tatsächlich beginnt haben. Das Wichtigste, was Sie sich merken müssen, ist, dass Sie sich nicht für schlechte Spielzüge entschuldigen, nicht auf die Fehler Ihres Teams schauen und das Spiel nicht füttern und trollen. Der einzige Weg, um aus dem Master herauszukommen, ist, den eigenen Fehler zu beheben und niemals auf den Fehler des Mitspielers zu schauen.

Großmeister Stufe

Gehen wir weiter zu Grandmaster. Leute in Grandmaster werden wahrscheinlich viel mehr kippen als in Rage. Sie füttern jedes Mal mehr, wenn sie gekippt haben. Füttern ist etwas, das man am meisten überwinden muss, also wird es auf mangelndes Matchup-Wissen hinauslaufen, auf Pushen ohne jegliche Vision. Im Grunde genommen wird jeder Grund, aus dem man sterben könnte, auf dieser Stufe passieren, anders als auf höheren Rängen, wo man Fehler nicht so gut sehen kann wie auf niedrigeren Rängen. Das generelle Gameplay in Grandmaster für ein Midgame und Lategame ist ein Chaos. Niemand hat eine Idee, was zu tun ist oder was sie tun sollten, um das Spiel zu führen. Das Offensichtliche, was sie tun können, ist den Geschützturm zu pushen oder auf Kills zu gehen. Aber das Spiel ist einfacher, wenn man viel mehr Gold hat und sich mehr auf die Ziele konzentriert.

Was Sie wirklich tun müssen, um aus dem Grandmaster zu klettern, ist ein Helden-Pool zu erstellen, weil dies jetzt viel wichtiger geworden ist. Sie können mit was auch immer Helden, die Sie in Grandmaster wählen zu gewinnen, aber es wird Sie mehr in Epic Tier verletzen, da die Lücke Skill zwischen Grandmaster und Epic meiner Meinung nach riesig ist. Eine andere offensichtliche Sache, die ich in diesem Tier sehen kann, ist, dass die Leute nicht wirklich wissen, wie man Schaden austauscht, wenn man einen kurzen Burst-Schaden machen will. Aber die Leute in Grandmaster sind wahrscheinlich zu all-in und rambo, um Sie mit allem, was sie hatten und gehen zu sterben sowieso. Ein weiterer Ratschlag, den ich Großmeister-Spielern geben kann, ist, sich mehr auf die Werte zu konzentrieren, die man bei jedem Kill hatte, den man bekam. Wenn man zum Beispiel einen Kill hat, sollte man sich überlegen, was man als nächstes in unserem Kampf machen kann. Jeder Teamfight muss ein klares Ziel haben, warum man den Kampf begonnen hat und was man nach einem gewonnenen Kampf bekommen kann. Leute in höheren Rängen werden in der Regel für Schildkröte, Herr und Turm nach jedem Kill gehen, weil Ihr Team ist in der Unterzahl Feinde jetzt.

Epische Stufe

Wenn Sie diesen Rang erreicht haben, können Sie sich als gut im Spiel betrachten, weil Sie jetzt vielleicht besser sind als ein durchschnittlicher Spieler. Was Sie wirklich konzentrieren kann mehr ist, um sicherzustellen, dass Sie mehr Vertrauen in Ihre Entscheidung haben, so dass Sie nicht zögern, jedes Mal, wenn Sie eine Entscheidung zu tun wollte. Wenn Sie in Epic sind, sind Sie eigentlich ziemlich gut im Spiel und was Sie denken, dass Sie tun werden, wird das richtige Spiel sein. Allerdings werden Sie in Epic mit vielen schwierigen Spielen konfrontiert, bei denen die Leute noch lernen. Manchmal kann man nicht gewinnen und das Glück wird ein bisschen mehr ins Spiel kommen als in anderen Rängen, wo es schwieriger ist, das Team alleine zu tragen. Das allgemeine Gameplay in Epic ist ein bisschen langsam. Leute in Epic wissen, was sie tun sollten, aber sie werden eine einfachere Option wählen, wie z.B. die Welle abräumen oder ein bisschen mehr im Dschungel farmen, anstatt einen Lord zu nehmen, nachdem sie den Teamfight gewonnen haben. Die Mechanik in diesem Tier ist gut, aber Sie werden immer noch eine Reihe von Talent und Item Fail auch auf dieser Ebene zu sehen. Zum Beispiel haben einige Leute einfach den Gegenstand mitgenommen, ohne zu wissen, was der Gegenstand eigentlich macht. Dasselbe gilt für Talente, die Leute machen sich nicht wirklich die Mühe, diese zu kennen und werden sie sowieso vergessen. Stellen Sie sicher, dass Sie jetzt einige optimale Sachen auswählen. Die Leute in dieser Stufe lernen immer noch und versuchen herauszufinden, was ihre Helden tun können und wie viel Schaden sie anrichten können. Das ist der Punkt, an dem man Fehler bestrafen kann. Einen Plan zu haben ist allerdings viel effektiver als normal, also zögern die Leute eher, nicht so viel zu tun, denke ich. Sie müssen also nachbessern und nach vorne gehen. Erstellen Sie eine gute Helden-Pool, wo Sie genießen und Komfort mit werden kann. Ihre Jungling-Fähigkeit müssen in solide Ebene zu werden, weil dies wichtig ist, wenn Sie in Legend Tier sind. Sie sollten jedes Risiko oder werfen im Spiel zu vermeiden. Die Leute werden in der Regel werfen und nehmen ein dummes Risiko, wo sie gehen, um zu versuchen und eine 1v5 outplay, wo sie in ein paar Sekunden gestorben. Die Leute in diesem Tier wissen, eine Situation, in der Sie nehmen könnte Sache nach den Kampf gewonnen, aber nicht overstay. Wenn Sie overstay wie versuchen, Lord zu töten, wo Sie nicht wirklich töten können, wird der Feind nur kommen und kontern Ihre Entscheidung. Verwenden Sie es als Ihr Vorteil!

Legende Ebene

Dies ist der Rang, auf dem Sie häufiger einen Tastaturkrieger finden. Aus diesem Grund verwenden Sie ping zum Sprechen. Worte zu benutzen wird sie normalerweise wütend machen. Es klingt sehr dumm, aber jeder in Legend hat ein Ego-Problem. Sie werden dich flamen und die ganze Zeit im Chat reden, um zu versuchen, dich zu kippen und wütend zu machen. Sie wollen dich wissen lassen, dass sie eigentlich gut im Spiel sind. Legende Spieler selbst ist in Ordnung, aber einige Leute haben diese Art von Mentalität, wo könnte ihr Gameplay ruinieren. Leute in diesem Tier verzweifelt, um in Mythic so schnell wie möglich zu bekommen. Das ist der Grund, warum die Leute leicht frustriert werden, wenn sie in diesem Rang verlieren, so dass sie wütend werden und ein hohes Ego haben. Spieler in Legend werden normalerweise einen kleinen Fehler machen und ihn trotzdem ignorieren. Sie werden eine Menge Zeit damit verbringen, aus diesem Rang herauszukommen, wenn Sie zum ersten Mal dabei sind. Das ist völlig normal. Der Legend-Rang ist auch das Land, in dem viele Ein-Trick-Helden versuchen, Mythic zu bekommen. Das ist also gut und schlecht. Es ist gut, weil diese Jungs sollten hart versuchen, wenn sie auf ihre Lieblings-Helden und schlecht, wenn sie gehen, um aufzugeben, wenn sie nicht bekommen, ihre Helden. Das allgemeine Gameplay in Legend ist solide. Ihre Mechanik ist sehr gut geworden. Ihre Items und Talente sind gut sortiert. Sie kümmern sich mehr um die Teamzusammensetzung, wo man tun könnte, um eine höhere Chance zu haben, das Spiel zu gewinnen. Shotcalling hilft in diesem Rang sehr, weil die Leute tatsächlich zuhören werden und wissen, was der richtige Spielzug ist. Man muss wissen, wie die Dinge funktionieren, wie alles, was man tun wird und was der Grund ist, warum man diese Entscheidungen trifft. Wenn Sie nicht einen Grund haben, etwas zu tun, dann sollten Sie nicht wirklich tun.

Das erste, was Sie im Kopf behalten müssen, ist, richtig zu handeln. Dies ist wichtig, weil Sie gehen, um ziemlich hart unter Druck gesetzt werden und müssen sich daran gewöhnen. Legende Spieler sind nicht reagieren diese sehr gut, weil sie Art wie weglaufen, anstatt zu kämpfen sind. Das Zweite ist, dass man seinen Stolz herunterschlucken muss, denn alle Leute in diesem Rang haben ein massives Ego und das kommt einem in die Quere. Man muss wirklich das spielen, worin man auch gut ist. Die meisten Leute, die zum ersten Mal in den Mythic kommen, sind in der Regel ein One-Trick-Pony und auf eine Rolle festgelegt. Deshalb sollten sie es vermeiden, Multi-Helden zu spielen und zufällige Dinge, die ihre Mechanik auf diesen Helden noch fehlt im Gegensatz zu anderen Helden, die sie verwendet, um mit zu spielen. Das bedeutet, dass Leute in diesem Rang nicht wirklich gut in jedem Helden sind, sie sind nur gut in ein paar Helden, die sie in den Mythic bekommen haben. Laning-Satz ist jetzt wichtig, weil die Leute werden Sie mehr bestrafen und Sie werden schließlich mehr Gold und exp verlieren. Auch arbeiten mehr auf Midgame und Lategame Entscheidungsfindung. Menschen in Legend tier noch fehlt dieser Makro und langsam zu reagieren auf diese Ziele sollten sie wirklich auf gearbeitet. Dies ist der Unterschied zwischen Legende 5 und Legende 1.

Niedrige mythische Stufe

Mythic ist ein ganz anderes Biest als Legend tier. Es gibt eine Menge von One-Trick-Helden auf dieser Ebene und sie sind nur spielen ein Helden auf jedem einzelnen Spiele, geboostet Spieler, die in Mythic *1 durch Boosten ihr Konto und Menschen, die nicht wirklich über das Spiel kümmern zu bekommen. Ein One-Trick zu sein, hat wahrscheinlich dazu geführt, dass man im niedrigen Mythic-Tier bleibt, aber es ist eigentlich eine gute Sache, weil man in einem Helden gut ist und konkurrieren kann. Das ist der beste Weg, um die Leiter zu erklimmen, aber dann wird ihnen langweilig und sie spielen neue Sachen, was schlecht ist. Das Problem dabei ist, dass sie als Spieler im Allgemeinen nicht so gut sind, wie die Spieler um sie herum. Sie kennen nur ihre Helden extrem gut, aber es fehlt ihnen an etwas. Wenn sie neues Zeug spielen, ist ihr Level nicht mehr auf Mythic und wahrscheinlich auf Legend 4 oder so. Das passiert sehr oft in Mythic, sie verlieren eine Tonne, weil sie nicht die Helden spielen, die sie in den Mythic gebracht haben. Um also aus dieser Stufe herauszukommen und Ihr Team tatsächlich zu tragen, spielen Sie Ihr Bestes und spielen Sie hart. Nutze diejenigen aus, denen es egal ist, ob sie gekippt und geboostet sind oder nur ein Ein-Trick-Pony. Es ist ein schmutziger Weg, um aus dem unteren Mythic zu klettern. Aber es sicher machen Sie fühlte sich besser, sobald Sie aus diesen zu bekommen.

Rate article
Gameloid
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments